logo

Rolf-Lappe-Kindergarten

+++ Coronavirus Sars-CoV-2, Stand 23.04.2021 +++

Mit Inkrafttreten der Änderung des Bundesinfektionsschutzgesetzes gilt die sogenannte
Bundesnotbremse auch für Nordrhein-Westfalen.
Ab Montag, den 26.04.2021 wird ein Betreuungsverbot mit bedarfsorientierter Notbetreuung wirksam. In der Notbetreuung gelten in den Kindertageseinrichtungen weiterhin die Vorgaben der Coronabetreuungsverordnung zu Hygiene, Maskenpflicht und Rückverfolgbarkeit. Wir werden weiterhin in getrennten Gruppen und mit einem um 10 Stunden reduzierten Betreuungsumfang arbeiten.
Was ändert sich konkret: Die Eltern sind aufgerufen, die Betreuung ihrer Kinder nach Möglichkeit zuhause zu organisieren, um Kontakte zu vermeiden. Falls das nicht möglich ist, können sie ihre Kinder nach Bedarf mit Eigenerklärung in die Notbetreuung geben.
Unsere Öffnungszeiten in der Notbetreuung sind montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr.

Informationen der Landesregierung zum Thema Corona finden Sie auf dieser Sonderseite https://www.land.nrw/corona

Wir informieren Sie weiterhin auf dieser Internetseite
Bleiben Sie gesund!

Willkommen im Rolf-Lappe-Kindergarten

Kalender

01.04.2021 gruppeninternes Osterfrühstück mit Ostereiersuche
14.05.2021 Blocköffnung
20.05.2021 Elternabend für die "neuen" Eltern ab August 2021
04.06.2021 Blocköffnung